So verteilst du deine Investitionen am sinnvollsten

Den meisten Menschen ist längst bewusst, dass Sparen alleine nicht reich macht. Lässt man sein Geld einfach auf dem Konto liegen könnte man es auch direkt ausgeben, denn die Zinsen sind so niedrig, dass das Gesparte Monat für Monat im Wert sinkt.

Sinnvoller ist es eine durchdachte Finanzplanung aufzustellen und diese langfristig zu befolgen. Es ist wichtig, dass man möglichst viele unterschiedliche Anlagen auswählt und so das Risiko weit streut. Wer faul ist oder wenig Zeit hat, sollte seine Investitionen einen professionellen Anlagenberater übernehmen lassen. Wer die Zügel nicht aus der Hand geben will, tut gut daran sich selbst auf dem Gebiet zu bilden. So erweitert man sein Wissen, spart sich Provisionen und Gebühren und entscheidet selbst in welche Richtung es gehen soll.

Sparen gehört zum Investieren dazu

401(K) 2013

Die meisten Experten sind sich einig, dass Streuung sehr sinnvoll ist – gerade für Laien. Interessant sind hier vor allem beständige Werte wie Bluechips, also Aktien von großen Unternehmen die nur wenig im Wert schwanken. Auch sollte man sich Gedanken über Rohstoffe machen. Eine Investition in Öl oder in Gold zu investieren kann sehr sinnvoll sein und macht einen großen Anteil einer erfolgreichen Strategie aus.

Auch ist es wichtig, dass man das Währungsrisiko umgeht. Es ist nicht nötig sich umfangreich mit Forex zu beschäftigen, aber die Basics des Währungshandels sollte man kennen.

Wer über ein großes Kapital verfügt, wird häufig auch in Startups investieren. Hier ist das Risiko besonders hoch, aber die mögliche Rendite beinahe endlos. Ein weitere Aspekt ist, dass man ständig flüssig bleiben muss. Man sollte also nicht das gesamte Geld binden, sondern einen Teil stets zur Verfügung haben. Tagesgeldkonten sind hier eine beliebte Anlageform, da die Verzinsung akzeptabel und das Geld ständig beweglich ist.

Niemals sollte man Gelder investieren, die man zum Leben benötigt. Im Idealfall legt man im Vorfeld einen gewissen Prozentsatz des Einkommens fest und investiert dieses Geld. Die meisten Haushalte werden sich dazu einen Sparplan aufstellen müssen und schauen an welchen Ecken und Enden die Kosten reduziert werden können. Auch ein Haushaltsplan hilft dabei die Übersicht zu behalten und erfolgreich zu sparen.

Playstation-Spiele zum absoluten Nulltarif – So geht’s

Wäre es nicht wunderbar wenn nichts auf der Welt etwas kosten würde? Man würde einfach in ein Geschäft spazieren, sich eine oder mehrere Waren aussuchen, sie mitnehmen und fertig. Man hätte alle Klamotten die einem gefallen, würde jedes Auto fahren und in einem riesigen Schloss wohnen. Geldsorgen würden mit sofortiger Wirkung der Vergangenheit angehören und Spaß ständ im Vordergrund. Etliche Menschen würden nicht länger ihr Gesicht in Sorgenfalten hüllen, sondern könnten voller Energie die schönen Seiten des Lebens genießen.

Leider ist das nicht die Realität und wir müssen weiterhin brav zur Arbeit erscheinen um unsere Rechnungen begleichen zu können. Wir müssen weiterhin auf schöne Dinge sparen und jeden Euro doppelt umdrehen bevor wir ihn ausgeben können. Doch ist das wirklich so? Wie kommt es, dass einige Menschen all die Dinge haben die wir uns wünschen und sie uns verwährt bleiben?

Mit etwas List und Einfallsreichtum muss das in Zukunft nicht so bleiben. Es kann leider nicht jeder per Knopfdruck zum Millionär werden, doch in einigen Bereichen kann man sich durch Hilfsmittel einiges leisten, was aktuell nicht möglich ist. Vorallem immer dann wenn virtuelle Währungen ins Spiel kommen gibt es Schwachstellen im System, die leicht ausgenutzt werden können. Wer gerne Zeit an der Playstation verbringt weiß, dass Spiele sehr kostspielig sein können und man sich nicht leider alle holen kann, die man gerne hätte.

Playstation bietet jedoch Gutscheincodes an, die bei Einlösung ein Guthaben im Store erstellen. Diese Gutscheincodes werden nach einem sehr ausgetüftelten Algorithmus erstellt, der nur sehr schwer zu knacken ist. Da Gamer jedoch sehr schlau und trickreich sind, haben sie ihn durchschaut und den PSN Code Generator entwickelt. Er bewirkt, dass man auf Knopfdruck ein Guthaben erschaffen kann, mit dem man shoppen kann. So kann man alle Playstationspiele kaufen und direkt herunterladen, ohne das Portmonnaie zücken zu müssen.

Wer ihn verwendet sollte darauf achten, dass er vorsichtig vorgeht und unter dem Radar bleibt. Im Klartext bedeutet das, dass es nicht ratsam ist ein gigantisches Guthaben zu generieren. Lieber bleibt man bei einem zweistelligen Betrag und füllt immer dann auf, wenn man ein neues Spiel kaufen will. So ist man auf der sicheren Seite und muss keine Angst davor haben ertappt zu werden.

Weitere Cheats und Hacks können auf www.hackchef.de gefunden werden.